Wochenendworkshops mit Jörg Lesch

    25.08.2008

06. September 2008
Drum Studio
53225 Bonn
13:00 Uhr - 19:00 Uhr

01. November 2008
Die Instrumentenmacher
64569 Nauheim
13:00 Uhr - 19:00 Uhr

04. April 2009
Musik Center Feldmann
46499 Hamminkeln
13:00 Uhr - 19:00 Uhr

Auswahl der Arbeitsinhalte für Wochenendworkshops mit Jörg Lesch:

Hierbei handelt es sich lediglich um Vorschläge von Jörg Lesch, welche Themen letztendlich behandelt werden entscheidet der Veranstalter.

Eine vorherige Anmeldung beim Veranstalter zu den jeweiligen Workshops ist unbedingt erforderlich.

1. Die Rudiments / Hauptthema
Snare / kl.Trommel

Allgemeines zur Snare
Snareaufbau (Schlagfell / Kessel etc.)
Verschiedene Snare‘s in Größe, Tiefe
Verschiedene Felle ( Stärken / 1bzw.2 schichtig)
Dämpferarten (Innen / Außen / Muffle)
Schlägelarten: Marsch-,Konzert- Set-:Besen,Rods

Bewegungslehre
Akzentverschiebungen
Offener Wirbel bzw. Rolls
Singleübungen

06. September 2008
Drum Studio
53225 Bonn
13:00 Uhr - 19:00 Uhr

01. November 2008
Die Instrumentenmacher
64569 Nauheim
13:00 Uhr - 19:00 Uhr

04. April 2009
Musik Center Feldmann
46499 Hamminkeln
13:00 Uhr - 19:00 Uhr

Auswahl der Arbeitsinhalte für Wochenendworkshops mit Jörg Lesch:

Hierbei handelt es sich lediglich um Vorschläge von Jörg Lesch, welche Themen letztendlich behandelt werden entscheidet der Veranstalter.

Eine vorherige Anmeldung beim Veranstalter zu den jeweiligen Workshops ist unbedingt erforderlich.

1. Die Rudiments / Hauptthema
Snare / kl.Trommel

Allgemeines zur Snare
Snareaufbau (Schlagfell / Kessel etc.)
Verschiedene Snare‘s in Größe, Tiefe
Verschiedene Felle ( Stärken / 1bzw.2 schichtig)
Dämpferarten (Innen / Außen / Muffle)
Schlägelarten: Marsch-,Konzert- Set-:Besen,Rods

Bewegungslehre
Akzentverschiebungen
Offener Wirbel bzw. Rolls
Singleübungen

Einsatz der Flams (Vorschläge)
Rudimental-Soli
Verbindung zur „Traditionellen Literatur“ darstellen
(z.B. Locke, Parademarsch)

2. Drum - Set

Einsatz der Rudiments am Drum – Set
„Anschlaggeräte“ bzw. Anschlagtechniken am Set
Fußübungen
Begleitrhythmen (Standards und Latins)
Triolisches Spielen (Swing)

Sonderthema
Vorbereitungen und Einwürfe in der Big-Band bzw. modernen Blasorchester am Drum - Set

3. Kleinpercussion im Spielmannszug und Blasorchester

(Cow Bell, Agogos, Claves, Maracas, Afuche, Guiro, Vibra-Slap, Triangel, Shaker)
Handhabung der Instrumente
Einsatzmöglichkeiten
Ensemblespiel
Session mit Drum Set bzw. Snare

4. Die Pauke

Aufbau der Pauke
Verwendete Materialien
Paukenarten
Schlägel und deren Einsatzgebiet
Stimmen der Pauken
Schlägehaltung
Dämpfvarianten
Grundübungen
Etueden
Märsche incl. Zapfenstreich

Einsatz der Flams (Vorschläge)
Rudimental-Soli
Verbindung zur „Traditionellen Literatur“ darstellen
(z.B. Locke, Parademarsch)

2. Drum - Set

Einsatz der Rudiments am Drum – Set
„Anschlaggeräte“ bzw. Anschlagtechniken am Set
Fußübungen
Begleitrhythmen (Standards und Latins)
Triolisches Spielen (Swing)

Sonderthema
Vorbereitungen und Einwürfe in der Big-Band bzw. modernen Blasorchester am Drum - Set

3. Kleinpercussion im Spielmannszug und Blasorchester

(Cow Bell, Agogos, Claves, Maracas, Afuche, Guiro, Vibra-Slap, Triangel, Shaker)
Handhabung der Instrumente
Einsatzmöglichkeiten
Ensemblespiel
Session mit Drum Set bzw. Snare

4. Die Pauke

Aufbau der Pauke
Verwendete Materialien
Paukenarten
Schlägel und deren Einsatzgebiet
Stimmen der Pauken
Schlägehaltung
Dämpfvarianten
Grundübungen
Etueden
Märsche incl. Zapfenstreich