Sonor stellt neue Hardware vor

    06.06.2017

Sonor vervollständigt 2000er und 4000er Hardware-Serien

Der deutsche Premium-Hersteller von Schlagzeug, Percussion und Hardware vervollständigt seine 2000er und 4000er Hardware-Serien und ergänzt diese jeweils um neu designte HiHat-, Single- und Doppelfußmaschinen.

Alle Pedale sind mit den neuen Perfect Pressure Point Trittplatten ausgestattet. Die 4000er Fußmaschinen haben eine neue Säulenkonstruktion mit zusätzlicher Querstrebe, eine neue seitliche Klemmvorrichtung, stufenlose Winkeleinstellung des Schlägelhalters, Kugellager am Fersenteil und werden inklusive Transporttasche geliefert. Anders als bei herkömmlichen Fußmaschinen befindet sich die Schlägelachse der neuen Sonor Fußmaschinen näher am Fell der Bassdrum, was für ein direkteres und besonders ausgewogenes, kraftvolles Spiel sorgt.