SONOR präsentiert sich auf der Didacta in Stuttgart

    27.02.2008

Stuttgart / Aue. Das Fazit der Didacta – die Bildungsmesse, die in diesem Jahr in den neuen Messehallen in Stuttgart stattfand, ist für Sonor eindeutig: Europas größte Bildungsmesse bietet eine gute Plattform um Erziehern, Lehrern, Dozenten, Schülern, Studenten und Interessierten die SONOR Orff- und Percussioninstrumente zu präsentieren.


Stuttgart / Aue. Das Fazit der Didacta – die Bildungsmesse, die in diesem Jahr in den neuen Messehallen in Stuttgart stattfand, ist für Sonor eindeutig: Europas größte Bildungsmesse bietet eine gute Plattform um Erziehern, Lehrern, Dozenten, Schülern, Studenten und Interessierten die SONOR Orff- und Percussioninstrumente zu präsentieren.


Hierfür waren Eva-Maria Maywald (Produktmanagerin Orff) und Natalie Beuter (Vertriebsassistentin Orff) während der Veranstaltung vom 19.-23. Februar 2008 vor Ort, um die Produkte auf dem Gemeinschaftsstand des musikalischen Förderverbandes „Let´s make Music“ (www.letsmakemusic.de) zu präsentieren.
Auf der standeigenen Bühne gab der Dozent Wolfgang Schmitz, der seit vielen Jahren Weiterbildungen im Bereich Musikalischer Früherziehung für SONOR anbietet, Kurzworkshops für Lehrende und Lernende.

Hierfür waren Eva-Maria Maywald (Produktmanagerin Orff) und Natalie Beuter (Vertriebsassistentin Orff) während der Veranstaltung vom 19.-23. Februar 2008 vor Ort, um die Produkte auf dem Gemeinschaftsstand des musikalischen Förderverbandes „Let´s make Music“ (www.letsmakemusic.de) zu präsentieren.
Auf der standeigenen Bühne gab der Dozent Wolfgang Schmitz, der seit vielen Jahren Weiterbildungen im Bereich Musikalischer Früherziehung für SONOR anbietet, Kurzworkshops für Lehrende und Lernende.