Pola Roy

Biografie

Pola Roy (*18. Oktober 1975 in Karlsruhe; eigentlich Sebastian Roy) ist Schlagzeuger der im Jahr 2000 gegründeten Band "Wir sind Helden". Seit 2006 ist er mit der Helden-Sängerin Judith verheiratet. Roy ist Buddhist, engagiert sich mit der Band für die Tibet-Initiative und begleitete mit dieser den Dalai Lama 2008 auf dessen Deutschlandreise.

Pola, der im Karlsruher Stadtteil Rüppurr aufgewachsen ist, besuchte die Musikschule in Ettlingen, wo er ursprünglich Dudelsack lernen wollte. Nachdem er von seinem Vater ein Schlagzeug geschenkt bekommen hatte, wechselte er jedoch zu diesem Instrument. Nach dem Abitur am Max-Planck-Gymnasium zog er nach Dinkelsbühl, um dort eine Ausbildung zum staatlich geprüften Leiter der Popularmusik mit pädagogischer Zusatzprüfung zu absolvieren. Neben Schlagzeug spielt Roy auch Percussion.

In 2012 gab die Band bekannt, das sie sich für unbestimmte Zeit eine Auszeit gönnen.

Biografie

Pola Roy (*18. Oktober 1975 in Karlsruhe; eigentlich Sebastian Roy) ist Schlagzeuger der im Jahr 2000 gegründeten Band "Wir sind Helden". Seit 2006 ist er mit der Helden-Sängerin Judith verheiratet. Roy ist Buddhist, engagiert sich mit der Band für die Tibet-Initiative und begleitete mit dieser den Dalai Lama 2008 auf dessen Deutschlandreise.

Pola, der im Karlsruher Stadtteil Rüppurr aufgewachsen ist, besuchte die Musikschule in Ettlingen, wo er ursprünglich Dudelsack lernen wollte. Nachdem er von seinem Vater ein Schlagzeug geschenkt bekommen hatte, wechselte er jedoch zu diesem Instrument. Nach dem Abitur am Max-Planck-Gymnasium zog er nach Dinkelsbühl, um dort eine Ausbildung zum staatlich geprüften Leiter der Popularmusik mit pädagogischer Zusatzprüfung zu absolvieren. Neben Schlagzeug spielt Roy auch Percussion.

In 2012 gab die Band bekannt, das sie sich für unbestimmte Zeit eine Auszeit gönnen.

Band

Wir sind Helden

Band

Wir sind Helden